Referenzen | Kimberly-Clark, s.r.o. | CIPRES FILTR BRNO

KIMBERLY CLARK, S.R.O.

2016 / Jaroměř / Tschechien

Absaugung der Technologie der Herstellung der Windeln

Unsere Gesellschaft arbeitet langjährig mit der Gesellschaft Kimberly-Clark, s.r.o im Bereich der Industrie-Absaugung und Luftfiltration zusammen. Unsere Technologien sind an den Fertigungsstraßen installiert, die in einem fast ununterbrochenen Betrieb arbeiten.

Bei der Absaugung der Fertigungsstraßen wurde fast das ganze Angebot an unseren Produkten verwendet.

Es sind hier Filter Typ CARM GH-ZLD installiert, die zur Zentralisation des aufgefangenen Staubs aus anderen Filteranlagen dienen, Zyklonabscheider, die die Vorabscheidung der Staubpartikel vor dem Eintritt in die Filteranlage sichern, Rotationsabscheider, die für den Abzug und zum Auffangen der mangelhaften Windeln installiert wurden, Transportventilatoren und anderes Zubehör für die Montage und Installation der Rohrleitungsstrecken.

In Kimberly-Clark wird ein hoher Wert auf die Betriebszuverlässigkeit der installierten Technologie gelegt.

Interessantes:

  • Im Jahr 2016 haben wir für Kimberly-Clark insgesamt 6690 Stunden bei den Montagetätigkeiten abgearbeitet.
  • In Kimberly wurden von uns mehr als ein Kilometer Rohrleitungsstrecken installiert.
  • Die Gesamtfiltrationsoberfläche der Filter CARM GH-ZLD beträgt über 900 m2.
  • In unsere Rotationsabscheider kommen im Moment des Berufsverkehrs bis 1000 Windeln pro eine Minute.
  • Beim Liefern des Materials hat unsere Spedition über 5100 km zurückgelegt und die Montagetechniker haben über 13 000 km zurückgelegt.
  • Insgesamt wurden hier 42 Transportventilatoren mit der Gesamtleistungsaufnahme 924 kW installiert.

 

Ing. Radek Veselý

REFERENZFOTOGRAFIEN: